Lühe Neuhof - Homepage Fishzilla

Homepage über das Angeln von einem Kajak
Homepage über das Angeln von einem Kajak
Logo Fishzilla
Direkt zum Seiteninhalt
Einsetzstellen/Gewässer > Binnen
Lühe Neuhof

Tidenplan BSH + grob zwei Stunden rechnen.
Gastkarten und Berechtigung: Siehe hier.
Parkmöglichkeiten: Entweder auf den freien Platz oder am Straßenrand.
Bisher gab es noch nie Probleme.
Ihr müsst dann mit dem Kajak einen kleinen Deich überwinden.
Nähe zum Wasser max. 20-30 Meter.
Die Slippe….
Naja, ich nenne es mal lieber einen Steg ins Wasser den ein Anwohner gebaut hat.
Haben wir Hochwasser, ist das Aus/Einslippen ein Kinderspiel.
Aber, wenn du bei Niedrigwasser ans Ufer willst, dann an den Steg paddeln, aussteigen und du musst dein Kajak am besten mit einem Seil an das Ufer hochziehen.
Mit ein wenig Übung durchaus machbar.

Seit ihr erst einmal im Wasser, würde ich stromab zum Lüheanleger schleppen.
Dabei Wobbler die nicht tiefer wie einen Meter tauchen verwenden.
Mit guten Wirbeln (gegen Schnurdrall) gehen auch Spinner um die 20-30 Gramm super, je nach Strömungsdruck.

Achtung: Die Lühe hat im Übrigen immer Strömung, außer wenn Tidenwechsel vorherrscht.
Muss man gegen den Strom fahren, kann es mitunter ein wenig anstrengend werden, daher immer die Tide mit einberechnen.
Ärgerlich: Bei guten Wetter endledigen sich die Anwohner ihren Gartenmüll in der Lühe.
Teilweise zum Wahnsinnig werden, vor allem wenn der Rasen vertikutiert wird.
Zielfisch: Meerforelle, Hecht, gute Rapfen/Döbel, Barsch (Ü40 keine Seltenheit) und neuerdings werden die Zander mehr.
Ende Schonzeit Meerforelle
Zurück zum Seiteninhalt