Elbe Nahe Jork - Homepage Fishzilla

Homepage über das Angeln von einem Kajak
Homepage über das Angeln von einem Kajak
Logo Fishzilla
Direkt zum Seiteninhalt
Einsetzstellen/Gewässer > Gewässerkarte > Freie Gewässer
Elbe bei Jork

Gewässer: Elbe Nebenwasser bei Jork
Hauptfischarten: Aal, Weißfisch, Zander und Hecht
Köder: Auf Aal und Weißfische Tauwurm. Für Zander ganz klar Gummifische von 18-25 Gramm, für Hecht geht Spinner bei 30 Gramm sehr gut.
Berechtigungen: Frei
Sonstiges: Zuerst sehr steinig, dann immer mehr schlammig werdend. Weiter draußen hagelt es sehr viele Hänger. Dort befinden sich alte Baumstubben und viele Muscheln. Die Uferrandbereiche werden linksseitig mit den üblichen Steinpackungen gesichert. An der rechten Seite gibt es im diesem Sinne keine Ufersicherung, dafür massig Bauschutt von letzten Weltkrieg. Dafür aber auch viele Fische.
Legt ruhig eine Rute direkt vor dem Schilf ab.
Würfe um die 10-20 Meter reichen hier vollkommen aus. Bleie von 60-120 Gramm sind dabei ausreichend. Bei gutem Wetter reger Bootsverkehr!
Achtung! Die Ausfahrt von Sportboothafen liegt genau linksseitig. Wenn die Boote hier herumkommen, werden wir Angler schnell übersehen. Nimmt ein wenig Rücksicht darauf. Wir werden hier nur geduldet da die alte Slippe noch zum Hafen gehört. Ganz wichtig, angeln im Hafen ist ein absolutes No go!! Da gibt es nur Ärger, Hafenbecken ist eh total verschlammt.
Koordinaten: 53.553718,9.671214




Ende Schonzeit Meerforelle
Zurück zum Seiteninhalt